Unsere Referenzprojekte – Gesundheitswesen

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Leistungen:Neubau und Sanierung 4. BA / Hospiz / Ambulantes Operieren / Küche / Ärztehaus
  
Realisation:2007 – 2011
Bauherr:Orden der Barmherzigen Brüder vertreten durch
Krankenhaus Barmherzige Brüder München
Baudaten:Nutzfläche 12.290 m²
Bruttogrundfläche 25.000 m²
 
Herstellkosten (TGA):8.500.000 € brutto
  • Krankenhaus der Barmherzigen Brüder
    • Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Sanierung und Umbau

Die Arbeiten für die Bauabschnitte umfassen den Neubau und die Sanierung des Bettenhauses, den Neubau eines Ärztehauses sowie die in diesem Zusammenhang durchgeführten Interimsmaßnahmen zum Abbruch des alten Gebäudetraktes.

Hierzu mussten die Apotheke, die Küche mit Personalcasino sowie die Endoskopie in bestehende Gebäudeteile umverlegt werden. Die Anbindung des neuen Bettenhauses erfolgte an den bestehenden Versorgungseinheiten des Hauptbaus bei laufendem Betrieb.

Die Entlüftung der innenliegenden Bäder sowie die Belüftung der Patientenzimmer werden über eine Zu- und Abluftanlage mit hochwirksamer Wärmerückgewinnung sichergestellt, so dass auf eine zusätzliche Heizung der Abluft verzichtet werden kann.

Mit Abschluss des 4. BA werden insgesamt 6 neue OP-Räume für ambulante Operationen mit einer neuen Zentralsterilisation erstellt.